Ich berate und coache Feinsinnige & Hochsensible, die…

…ihre Beziehung zu sich selbst vertiefen wollen, um sich voller Selbstvertrauen ein Leben nach ihren Vorstellungen zu kreieren.

Dafür habe ich Programme mit Impulsen, Anleitungen und Übungen geschaffen, die dich in die Lage versetzen bewusst aus deinem Gefühlsreichtum zu schöpfen, für dich selbst einzustehen und die du leicht in deinen Alltag integrieren kannst.

Besonders empfehle ich dir ein 30minütiges kostenloses Vorgespräch, wenn du dein Anliegen erstmal unverbindlich mit mir besprechen möchtest.
Ich freue mich auf dich!

In Verbundenheit, deine

Wiebke

Es ist ein Geschenk, dass du “Du” bist!

Die Reise in dieses Selbstvertrauen ist ein Abenteuer auf dem ich dich gerne begleite

Schön,
dass du da bist!

Ich bin Wiebke – “von Haus aus” Kulturwissenschaftlerin, Bücherwurm mit großem Interesse an nachhaltigen Ideen und gutem Kaffee. Außerdem liebe ich es, mit meinem Hund Cody durch die Natur zu streifen und mich weiter darin zu üben, ganz bei mir zu sein.

mehr über mich
Grundhaltung

Meine Themenbereiche

Mindset – Es ist sicher Du zu sein

  • Vorurteile, Mythen und Vorstellungen von Hochsensibilität hinterfragen
  • Negative Überzeugungen verändern
  • Deinen Mut finden und Neues wagen
  • Perfektionismus adé
  • Die Sehnsucht nach Harmonie verstehen
  • u.v.m.
Infos und Anmeldung

Lifestyle – Mehr Energie für dich

  • Mit mehr Energie durch den Tag 
  • Energiefresser erkennen & verwandeln
  • Dein eigenes Tempo finden, akzeptieren und damit aufblühen
  • Erholung für feine Sinne – deine Kraft- und Ruherituale finden
  • Innere Standfestigkeit kultivieren
  • u.v.m 
Infos und Anmeldung

Ich & Du – Verbundenheit statt Anpassung

  • “Du fühlst dich gut, wie fühle ich mich?”  – Souverän Grenzen setzen
  • Vom Kopf-Chaos in die Herzens-Klarheit 
  • Anpassen oder dazugehören – Verbundenheit praktizieren
  • Für deine Bedürfnisse, Meinungen und Bedürfnisse einstehen
  • Konfliktsituationen souverän auflösen
  • u.v.m.
Infos und Anmeldung

Dein/e Beruf/ung – Dein Arbeitsumfeld finden

  • “Ich kann so nicht arbeiten!” –  Dein Berufsleben auf deine Feinsinnigkeit abstimmen 
  • Was ist eigentlich die “Norm”? Deine Leistungsgedanken hinterfragen
  • Loyalität am Arbeitsplatz. Wo verläuft deine Grenze?
  • Feinsinnig promovieren – Hürden, Krisen, Hochgefühl!
  • u.v.m.
Infos und Anmeldung

Aktuelles

09.01.2021

Du trägst zu viel Verantwortung für Andere?

Ich habe mir in der letzten Zeit einige Gedanken zum Thema Verantwortung, Abgrenzung und Selbstvertrauen gemacht und möchte dich hier daran teilhaben lassen. Die Umstände zu kontrollieren ist nicht dasselbe wie Verantwortung zu übernehmen.

Zum Blogartikel

Eure Rückmeldungen

„Wer Lust hat und sich traut, Neues über sich zu erfahren, ist bei Wiebke genau richtig. Ich kam mit Fragen zu Weiterbildung und persönlichen Entwicklung und ging mit ganz anderen Antworten, Selbstsicherheit, Vertrauen und einfach nur glücklich. Perfekt vorbereitet für mein nächstes Vorstellungsgespräch.“

Frau M. aus Göttingen, Thema: Weiterbildung und persönliche Entwicklung

Liebe Wiebke,
Danke noch mal für das tolle Seminar heute! Ich hab mir gerade noch mal alles durch den Kopf gehen lassen und werde gleich noch etwas aufschreiben.
Ich war total energetisiert danach und hab mich zum ersten Mal wirklich getraut mir meine Visionen meines zukünftigen Arbeitslebens richtig vorzustellen. Für diesen Rahmen danke ich dir sehr!
In meinem Kopf ergeben viele Puzzleteile, die ich schon vorher hatte, plötzlich Sinn und fügen sich ineinander. Das ist ein sehr schönes Gefühl!”

Das Seminar war super - ich bin total energetisiert, I. aus Göttingen

Nach 4 Monaten mit Wiebkes wundervoller Unterstützung und all den mind blowing Momenten, in denen ich so viel über mich selbst und mein Verhalten realisiert habe, kann ich gar nicht ausdrücken, wie dankbar ich Wiebke für ihre Arbeit bin.

Ich befinde mich in einem Prozess, auf dem Weg zu mir selbst und das alles nur, weil ich liebevolle, intelligente und professionelle Unterstützung ohne unnötigen Druck erhalten habe.

Vielen, vielen, vielen Dank liebe Wiebke für alles, was bisher in diesem Prozess passiert ist und für alles was da noch kommen wird!

Frau G. , Umgang mit starken Emotionen