Feine Sinne, starke Grenzen 

SAFE SPACE & VERLETZLICHKEIT

 Bedürfnisse spüren- Gefühle achten – Grenzen setzen

Es ist nicht leicht

⋗ für dich einzustehen

⋗ klar aufzutreten

⋗ mit deiner Idee rauszugehen

wenn du gelernt hast, dass deine Grenzen übertreten werden, deine Klarheit unwillkommen ist, Verletzlichkeit = Schwäche ist.

Abgrenzung ist ein komplexer Prozess.

Es hat einige Zeit gebraucht die Verbindungen zwischen den Herausforderungen, die mir mein Business spiegelt, und meinen inneren Strategien und Mustern zu finden und zu lösen. So fiel es mir bspw. nicht leicht sichtbar zu werden. Bei genauerem Hinsehen kam das Thema Grenzen setzen zum Vorschein. Ich war mir nicht sicher:

Wo verläuft die Grenze zwischen Verletzlichkeit und authentischem Auftreten? Was soll ich tun, um mich erfolgreich zu fühlen und was ist für mich überflüssig/nicht stimmig? Darf ich Dinge anders machen oder ist dann ein „auf die Nase fallen“ vorprogrammiert?

Ich habe gelernt:

Dein Business ist ein großartiger Katalysator für deine innere Entwicklung.

Und es folgt deinem Inneren.

In diesem Workshop gebe ich dir deshalb die Möglichkeit, dich deinen Gefühlen und Mustern auf ganze neue Art zu widmen, die hinter deinen Schwierigkeiten stehen, Grenzen zu setzen. Lerne gemeinsam mit Anderen, wie du deine Grenzen spürst und dir die Sicherheit gibst, sie auch zu setzen. So steigst du aus deinem Kampf mit dir selbst aus und kannst präsent sein – für dich und deine KundInnen.

Geerdet und mit einem nachhaltigen Gefühl von Selbst-Sicherheit.

⋗ Befreie dich und dein Business von Ansprüchen & Erwartungen

⋗ Entdecke einen spielerisch-leichten Weg dein Business zu führen

⋗ Entlaste dich von Überforderung & Selbstzweifeln

Dieser Workshop ist für dich, wenn…

» Abgrenzung bisher einfach noch nicht richtig klappt und du nicht verstehst warum.

» du Angst hast, andere mit deinen Grenzen zu verletzen und/oder allein zu lassen.

» du im inneren Kampf zwischen Empathie, Mitgefühl und Grenzsetzung bist.

» du unsicher bist, wie viel du von dir als Person zeigen kannst/willst/sollst, um authentisch KundInnen anzuziehen.

» du ein ungutes Gefühl hast, wenn du eine Grenze setzt.

„Ich hatte so viele AHA-Momente und einige Erkenntnisse, die es mir jetzt leichter machen meine Grenzen zu ziehen und sie auch einzuhalten. Sehr heilsam. Danke für diesen mega Input!“

„Ich muss gerade nur teilen, dass ich gerade sehr stolz auf mich bin, weil ich das gemacht habe, was vor einem Jahr noch nicht möglich gewesen wäre und wollte kurz da lassen wie dankbar ich dir für deine Unterstützung bin. Ohne die hätte ich das heute nicht geschafft.“

„WOW, Mega-Impuls!“

Grenzen zu setzen ist ein Zeichen des Vertrauens und der Liebe zu dir und anderen. 

Ich bin dabei!

Das erwartet dich:

2,5 Stunden Teachings & Impulse

Blick hinter die Kulissen – How to…?

⋗ meine wichtigsten Learnings aus 5 Jahren Selbstständigkeit als Hochsensible

+ Hintergrundwissen, Inspirationen und Impulse rund um den Prozess der Abgrenzung und wie sie dir auf deinem Weg zu Leichtigkeit, Freude und Erfolg dient. 

+ Austausch mit anderen TeilnehmerInnen

Du lernst: 

+ Wie du deine Grenzen und Bedürfnisse (wieder) besser spüren und vertreten kannst.

+ Einen Mythos verwandeln: Du löst den vermeintlichen Widerspruch zwischen Mitgefühl und Grenzen setzen auf.

+ Wie du dir deinen inneren „Safe Space“ kreierst und dich sicher fühlst – unabhängig davon was im Außen passiert oder nicht passiert.

Ich habe keine Angst mehr vor inneren Dialogen mit mir selbst und habe erkannt, wie oft ich in meinem Alltag meine Gefühle unterdrücke. Diese emotionalen Veränderungen in mir selbst haben schon jetzt mein berufliches und familiäres Umfeld und meine Beziehung so stark zum Positiven verändert und ich weiß, dass da noch soviel mehr möglich ist.

Ich befinde mich in einem Prozess, auf dem Weg zu mir selbst und das alles nur, weil ich liebevolle, intelligente und professionelle Unterstützung ohne unnötigen Druck erhalten habe. Vielen, vielen, vielen Dank, liebe Wiebke, für alles.

Hier stellen wir die wichtigen Fragen zu Selbstständigkeit der feinen Art

Du kannst jetzt buchen!

Für dein erfüllt-erfolgreiches Business als feiner Mensch.

ANMELDUNG IST GESCHLOSSEN. Bis zum nächsten Mal 🙂 

⋗ Wärst du gern das nächste Mal dabei? Dann melde dich gerne 

ORT: Per Zoom – den Link erhältst du nach der Buchung.

Wertschätzender Beitrag: 149 Euro

Bitte beachten: Es gelten meine üblichen AGBs

YES! I am in