Schnupper-Workshop Hochsensibilität

Lerne Hochsensibilität genauer kennen und mache dich mit ihren Geschenken vertraut.

„Von Hochsensibilität habe ich schon mal gehört, aber was genau bedeutet das?“

Wenn dich das Thema Hochsensibilität interessiert und die Google-Suche dich nicht weiter bringt, bist du hier richtig.

Ich biete

  • grundlegende Informationen,
  • zeige auf wo Mythen und Vorurteile lauern
  • & gebe dir erste Impulse mit auf den Weg, wie du z.B. mit Überreizung umgehen kannst.

Um es gleich vorweg zu nehmen:

Hochsensibilität ist keine Diagnose, sondern ein Persönlichkeitsmerkmal, das dich mit einem großen Einfühlungsvermögen und feinen Antennen ausstattet, dich aber auch vor Herausforderungen stellt.

Einige kommen dir wahrscheinlich bekannt vor:

  • Ein großes Verantwortungsgefühl dafür ,wie es anderen geht,
  • großes Mit-Leid mit Mensch und Tier,
  • Unwohlsein bei Überreizung.

Häufig leben wir in dem Gefühl irgendwie anders, falsch und/oder nicht genug zu sein. Das hat uns zu Meistern der Anpassung werden lassen, aber es entzieht uns auch jede Menge Energie und dämpft unsere Lebensfreude.

Das muss nicht sein! Niemand hat etwas davon, wenn es dir nicht gut geht oder du mit dir kämpfst.

Mach mit mir gemeinsam einen ersten Schritt in eine besseres Selbst-Verständnis und damit in ein Leben, wie du es dir vorstellst und erträumst.

Lerne Hochsensibilität als ein Geschenk für dich und diese Welt kennen.

Sei ganz in dir Zuhause.

Ich freue mich auf dich!

Alles Liebe,
deine Wiebke

Anmeldungen ab jetzt

TERMINE: Freitag, 16.04.2021 von 18.30 Uhr – 19.30 Uhr

ORT: Per Zoom – den Link schicke ich euch nach der Anmeldung per Mail zu.

TEILNEHMER: max. 8

BEITRAG: 29 Euro

Jetzt anmelden